Wir möchten uns bei allen ganz herzlich bedanken, die unsere Fasnet in den letzten Wochen mitgestaltet und unser Motto „Nachtlager im Pfaffaholz - Neues vom Räuber Hudelplotz“ so toll unterstützt haben.

Vielen Dank sagen wir unserem Bürgermeister und all seinen Mitarbeitern, ganz speziell den Mitarbeitern des Bauhofs, ohne die ein reibungsloser Ablauf der Fasnet nicht möglich wäre.

Ein herzliches „Vergelt`s Gott“ allen Helfern der freiwilligen Feuerwehr, des DRK, der Johanniter, der Polizei, den Hausmeistern der Schulen, dem Hausmeister im Neuen Schloss sowie dem Hausmeister in der Turn- und Festhalle.

Auch bei unseren Sponsoren, die uns durch eine Anzeige im Narrenblättle oder anderweitig unterstützt haben, möchten wir uns besonders bedanken!

Ein ausdrückliches Dankeschön richten wir an unsere Hudelmusik, den Musikverein Kißlegg, den Fanfarenzug der Kolpingsfamilie Kißlegg, die Schalmeienkapelle „Dilldabba“, die Musikkapellen Immenried und Waltershofen sowie an alle Gruppen, die in wunderschönen phantasievollen Häsern am Gumpala Dunschtig unsere Ortsfasnet bereichert haben. Hier sei auch noch unsere Hudelplotz-Gruppe besonders hervorgehoben!

Wir freuen uns bereits auf die kommende Fasnet 2013!

S‘ goht dagega

Der Zunftrat